Drachen und andere Kuscheltierchen

Elliot ist ein ganz normales Mädchen. Doch wegen ihrer Brille und den abgetragenen Klamotten ihrer älteren Schwester wird sie von den anderen Kindern ihrer Klasse gehänselt und hat
kaum Freunde. Eines Tages fällt ein kleiner Drache namens „Krümel“ aus dem Himmel direkt vor Elliots Füße. Leider entpuppt sich das neue und sehr liebgewonnene Haustier als Junkfood
und Rock n’ Roll liebender Trampel, und daher nicht gerade haustiergerecht. Der Entschluss fällt schnell: Krümel muss wieder nach Hause zu seinesgleichen.

Doch das ist einfacher gesagt als getan. Nicht nur dass Krümel seit seinem Sturz eine große Angst vorm Fliegen entwickelt hat und seine neue Umgebung mit all dem tollen Essen und Musik viel spannender findet als seine Drachenhöhle, nein - auch treiben sich seither zwei Agenten um das Haus herum, die den kleinen Drachen fangen wollen. Elliot bleibt nichts anderes übrig als die Kinder, die sie jahrelang schikaniert haben, um Hilfe zu bitten.

Ein Stück für Kinder ab 5 Jahren, über Freundschaft, Zusammenhalt und den Mut, über seinen eigenen Schatten zu springen.
Kartenpreise:
VVK: Erwachsene 4,50 €, Kinder/Jugend 2,50 €
An der Kasse: Erwachsene 5 €, Kinder/Jugend 3 €
 
Besetzung:
Elliot ........................................................................ Rebecca Sahler
Krümel ........................................................................ Ramona Karst
Katniss ................................................................... Mathilda Peckart
Sophia ...................................................................... Sophie Kleppin
Corinna .................................................................... Luisa Besthorn
Max ......................................................................... Michael Rothfuß
Agent M / Tante ............................................................... Silke Müller
Agent K / Vater ........................................................ Michael Rahms
Hinter den Kulissen:
Text ......................................................................... Daniel Neumann
Grafik .............................. Daniel Neumann und Claudia Enchelmaier
Bühnenbild ................................................................ Eberhard Krieg
Kostüme ................................................................ Rose Ackermann
Technik ........................................ Uwe Staudacher und Felix Gosch
Regie ...................................................................... Daniel Neumann