Menu
Loading…

Sommer 2024

Zum Artikel

Sommer 2024 - Teil 1

Zum Artikel

Sommer 2024 - Teil 2

Zum Artikel

Winter 2024

Zum Artikel
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • Geschrieben von
    Sommer 2024 - König Ödipus & Antigone

    Der Theater-Sommer 2024 steht vor der Tür und dieses Jahr gleich mit zwei Stücken:

    oedipus   &   Antigone

    Beide Stücke in der sehr humoristischen und sprachlich barrierefreien Neudichtung von Bodo Wartke, Sven Schütze und Carmen Kalisch mit Musik von Bodo Wartke.

    Moment mal, zwei Stücke? Und dann auch noch ein Zweiteiler? Wie soll ich denn zwei Theaterabende unterbringen?

    Alles halb so wild. Beide Stücke können komplett ohne Vorwissen und Dank ihrer jeweils abgeschlossenen Haupthandlungen auch einzeln angeschaut werden. Wer aber beide Stücke und somit die komplette, epische, griechische Saga des König Ödipus und dem Stamm der Labdakiden erleben will, empfehlen wir zuerst „König Ödipus“ und

    danach „Antigone“ zu schauen. Dank des auf Reservix erhältlichen Kombi-Tickets kann beim Ticketkauf für beide Vorstellungen noch richtig gespart werden.

    Die beiden Stücke aus dem Thebanischen Sagenkreis des antiken Dichters Sophokles bekommen durch die Neudichtung von Bodo Wartke, Carmen Kalisch und Sven Schütze einen entstaubten und sprachlich barrierefreien neuen Anstrich verpasst. Entstanden sind dabei musikalische, kurzweilige, frech und intelligent präsentierte Klassiker, die die Laune und das Bildungsniveau schlagartig anheben. Die Autoren hauchen den antiken Tragödien mit viel Witz neues Leben ein, ohne die Glaubwürdigkeit der Geschichten mit ihrer humorvollen Adaption zu untergraben.


    Karten-Vorverkauf über Reservix

    Erste Adresse für den Ticketkauf: Berne´s Altstadt Hotel

    Aufführungstermine:

    Fr.  12.07.2024            König Ödipus

    Sa. 13.07.2024            Antigone

    So. 14.07.2024            König Ödipus

    Fr.  19.07.2024            König Ödipus

    Sa. 20.07.2024            Antigone

    So. 21.07.2024            König Ödipus

    Fr.  26.07.2024            Antigone

    Sa. 27.07.2024            König Ödipus

    So. 28.07.2024            Antigone

    Fr.  02.08.2024            Antigone

    Sa. 03.08.2024            König Ödipus

    So. 04.08.2024            Antigone

    Aufführungsbeginn:  jeweils 19:30 Uhr
    Kassenöffnung:         jeweils 18:30 Uhr
    Einlass:                      jeweils 19:00 Uhr

    Stücklänge inklusive Pause: ca. 2 Stunden

    Abendkasse: Erwachsene 17€, ermäßigt 15€

    Kombiticket : Erwachsene 30€, ermäßigt 26€, Beide Stücke, EIN Ticket (nur über Reservix)

    Telefon: 07143/967053 oder direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.


     

    Geschrieben am Freitag, 07 Juni 2024 17:37 in Infos Gelesen 143 mal

Sommer 2024 - Freilichtbühne in Besigheim

Antigone

25-05-2022 Hits:145 Details Michael Rahms

Antigone

Die Handlung: Der erblindete, ehemalige König von Theben, Ödipus, wandert mit seiner Tochter Antigone und dem blinden Seher Teiresias durch Griechenland. Ihr Ziel ist Athen, genauer gesagt Kolonos. Dort wollen sie den griechischen Helden König Theseus um Asyl bitten. Zur gleichen Zeit in Theben sollen, laut Ödipus’ letztem Wunsch, dessen Söhne, Polyneikes und Eteokles die Stadt im jährlichen Wechsel regieren. Als...

Weiterlesen

König Ödipus

25-05-2022 Hits:151 Details Michael Rahms

König Ödipus

Die Handlung: Ein Orakel sagt Ödipus voraus, er würde einmal seinen Vater töten und seine Mutter ehelichen. Um diesem Schicksal zu entgehen, verlässt er sein Zuhause und seine Eltern, Polybos und Merope, die Herrscher von Korinth. Er befreit die Stadt Theben von der Belagerung der Sphinx. Aus Dankbarkeit wird er dort zum neuen König gekrönt und erhält Iokaste, die Königswitwe zur...

Weiterlesen

Bitte die E-Mail-Adresse des Benutzerkontos eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.

Was wurde bereits gespielt?Freilichtbühne und Steinhauskeller

Newsletter erwünscht?

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Die Besigheimer Studiobühne e.V. wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft,
Forschung und Kunst über den Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

Log In or Sign Up

Login