Menu
Loading…

Unser Winterstück 2023

Zum Artikel

Kinderstück Kikerikiste

Zum Artikel

Herbst 2022 Steinhaus - Keller

Zum Artikel

DANKE! Ihr wart der WAHNSINN!

Zum Artikel
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • Geschrieben von
    Winter 2023 - Der Tod und das Mädchen

    "Der Tod und das Mädchen" von Ariel Dorfman

    Das Paar Paulina und Gerardo lebt in einem Land, das nach Jahren der Diktatur wieder in eine Demokratie zurückgefunden hat. Gerardo ist als Anwalt gerade in die Kommission zur Aufklärung der Verbrechen während der Militärdiktatur berufen worden. Auf dem Weg zurück vom Präsidenten erleidet er eine Autopanne und bekommt hierbei mitten in der Nacht Hilfe von einem Doktor Miranda. Nachdem Gerardo, wieder in seinem Strandhaus angekommen, den Doktor verabschiedet hat, kehrt dieser in der Nacht noch einmal zurück, da er den Namen Gerardos in Bezug auf die Ernennung zum Leiter der Kommission im Autoradio gehört hat. Paulina belauscht das nächtliche Gespräch der beiden Männer. Am nächsten Morgen sieht sich Gerardo dann mit einer Situation konfrontiert, die ihn völlig überrascht. Paulina scheint völlig verändert und Doktor Miranda könnte bereits schon eine ganz andere Rolle im Leben des Paares gespielt haben …

    Aufführungstermine:

     Freitag  10.02.2023  17.02.2023
     24.02.2023
     Samstag  11.02.2023  18.02.2023  25.02.2023
     Sonntag  12.02.2023  19.02.2023  26.02.2023

     

     

     

     

    Aufführungsbeginn:  jeweils 20:00 Uhr
    Kassenöffnung:         jeweils 19:00 Uhr
    Einlass:                       jeweils 19:30 Uhr

    Stücklänge inklusive Pause: ca. 2 Stunden

    Abendkasse: Erwachsene 16€, ermäßigt 14€, Mitglieder 8€

    Karten-Vorverkauf über Reservix

    Erste Adresse für den Ticketkauf: Berne´s Altstadt Hotel

    Geschrieben am Montag, 12 Dezember 2022 15:45 in Winter-Theater Gelesen 306 mal

Bitte die E-Mail-Adresse des Benutzerkontos eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.

Was wurde bereits gespielt?Freilichtbühne und Steinhauskeller

Newsletter erwünscht?

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Die Besigheimer Studiobühne e.V. wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft,
Forschung und Kunst über den Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

Log In or Sign Up

Login