Zu Beginn der Studiobühne in den 1980er und 90er Jahren dachte niemand von uns über das Älterwerden, geschweige denn über das Lebensende nach.

Voller Tatendrang und lebenshungrig und motiviert meisterten wir gemeinsam alle Schwierigkeiten und genossen die Erfolge, arbeiteten für die nächsten Aufführungen, den Verein. Es kamen die Jugend und die Kindergruppe hinzu und viele neue Gesichter.

An ein Ende zu denken fiel und fällt uns nach wie vor schwer, denn auch bie uns heißt es "the schow must go on!"

Dennoch möchten wir hier an unsere Mitspieler, Mitstreiter, Freunde, Mentoren und Förderer erinnern, die uns immer unterstützt und gestärkt haben und mit ihrer Mitwirkung zum Vereinserfolg beigetragen haben.

 

Doris Hillenbrand

Rita Sumser

Peter Joos

Else Beitter

Jochen Bertheau

Hans Weber